Panalpina Deutschland folgen

Panalpina verkündet Einführung eines äußerst innovativen und für die gesamte Branche wegweisenden Kundenportals

Pressemitteilung   •   Sep 22, 2017 11:18 CEST

Panalpina will die Logistikindustrie in das digitale Zeitalter führen, indem sie die neuesten verfügbaren Technologien nutzt, um eine wirklich innovative, umfängliche digitale Umgebung für ihre Kunden zu schaffen. Als Pionier und Vorreiter im Sektor baut Panalpina ein neues Portal auf, das nicht nur viele der heutzutage dringendsten Kundenbedürfnisse adressiert, sondern die künftigen Interaktionen und Schnittstellen zwischen Kunden und Logistikunternehmen bestimmen wird.

"Mit der erfolgreichen Einführung unserer neuen, hochmodernen Betriebsplattform (SAP TM) im wichtigen Markt Deutschland, haben wir erst vor kurzem einen bedeutenden Meilenstein bei der Modernisierung unserer Systemlandschaft erreicht. Nun machen wir den nächsten logischen Schritt und kreieren für unsere Kunden mithilfe eines neuen Portals eine nahtlose Kundenerfahrung, bei der unter anderem das Handling von globalen Sendungen schneller und einfacher wird", so Panalpinas CEO Stefan Karlen. "Unser neues Kundenportal ist das Herzstück des Technologiewandels bei Panalpina. Es wird einen großen Einfluss darauf haben, wie wir - und wahrscheinlich auch andere in der Branche – mit den Kunden in Zukunft interagieren.“

In einem ersten Schritt hat Panalpina ihre neue, voll automatische Online-Angebots und Buchungsplattform für ad-hoc-Fracht mit ausgewählten Luftfrachtkunden erfolgreich getestet. Diese neue zentralisierte digitale Plattform bietet Kunden eine schnelle, einfache und zuverlässige Schnittstelle, mit der sie sofort und kompetent über ad-hoc Sendungen weltweit entscheiden können. Einige der wesentlichen Vorteile der neuen Plattform sind:

1. Geschwindigkeit: Angebote sind sofort einsehbar dank automatisierter Ratenkalkulation ohne menschliche Intervention.

2. End-to-End-Lösungen: Raten decken Tür - zu -Tür Transaktionen, einschließlich Vor- und Nachlauf, ab.

3. Unkompliziert: Mit wenigen Mausklicks können Raten sofort eingesehen und Sendungen gebucht werden, ohne dass zum Telefon gegriffen oder eine E-Mail geschrieben werden muss.

Lucas Kuehner, weltweiter Luftfrachtleiter bei Panalpina, sagt: „Wir waren in der Branche bereits ein Pionier mit unserem einzigartigen Charter Netzwerk und sind es jetzt gerade wieder. Die Plattform bietet wesentliche Elemente, wie dynamisches Pricing, weltweite Abdeckung und Online Zugriff rund um die Uhr, jeden Tag. In unserem heutigen volativen Marktumfeld können wir mit unserer automatisierten Plattform sehr schnell auf Kundenanfragen reagieren, indem wir wettbewerbsfähige Preise und Frachtkapazitäten entweder über unser Charter Netzwerk oder unsere branchenführenden Partner Carrier anbieten.

Ralf Morawietz, Panalpinas Chief Information Officer, erklärt: „Heutzutage kann jeder leicht ein ansprechendes Frontend Tool für die Quotierung oder Buchung von Fracht erstellen. Die Schlüsselfrage ist jedoch: Was passiert im Hintergrund, wenn eine Anfrage gestellt wird? In unserem Fall scannen ausgeklügelte Algorithmen sofort die umfassendsten Online-Datenbanken der Branche, ohne manuelle Intervention, um die besten Frachtraten und Optionen für unsere Kunden zu kalkulieren.“

Karlen fügt hinzu „Wir freuen uns darauf, die neue Plattform im ersten Quartal des neuen Jahres zu lancieren und danach dieses digitale Portal der neuen Generation auf unser komplettes Portfolio auszudehnen und allen Kunden anzubieten".

Über Panalpina

Die Panalpina Gruppe ist eine der weltweit führenden Anbieterinnen von Supply-Chain-Lösungen. Das Unternehmen kombiniert seine Kernprodukte Luftfracht, Seefracht sowie Logistik und Fertigung zu global integrierten, massgeschneiderten End-to-End-Lösungen für elf Schlüsselindustrien. Mit fundierten Branchenkenntnissen und kundenspezifischen IT-Systemen kann Panalpina selbst auf die anspruchsvollsten Bedürfnisse ihrer Kunden und deren Lieferketten eingehen. 

Energy and Project Solutions ist ein spezialisierter Service für die Bereiche Energie und Investitionsprojekte. Die Panalpina Gruppe betreibt ein weltweites Netzwerk mit rund 500 eigenen Geschäftsstellen in knapp 70 Ländern und arbeitet in weiteren 100 Ländern mit Partnern zusammen. Panalpina beschäftigt weltweit rund 14 500 Mitarbeitende, die einen umfassenden Service nach höchsten Qualitätsstandards liefern – überall und jederzeit.

www.panalpina.com

Panalpina Deutschland ist seit 1953 ein wichtiger Bestandteil der globalen Panalpina Gruppe. Mit über 2000 Mitarbeitern ist Panalpina in 17 Niederlassungen (Hauptsitz in Mörfelden bei Frankfurt) in Deutschland aktiv. Die Kunden aus verschiedenen Industriegruppen profitieren vom globalen Netzwerk und der lokale Präsenz.